Seminare

Schulungen, Workshops, Webinare

Für Gründer*Innen und Jung-­­Unternehmer*Innen

Der Businessplan - Erfolgskonzept für Ihre Zukunft

07. September 2021
16:00 - 17:30 Uhr

 

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 Personen begrenzt.

 

In diesem Webinar erläutern wir, wie der Businessplan aufgebaut wird, welche Inhalte hinein gehören und für wen er geschrieben wird.

mehr...

 

Durch die intensive Auseinandersetzung mit Ihrer Geschäftsidee entwickelt sich Stück für Stück ein Businessplan, der Ihnen und interessierten Dritten Antwort auf alle wichtigen Fragen gibt.

 

  • Geschäftsidee/Konzept
  • Gründungsformalitäten/Rechtsformen
  • Markteinschätzung/Standort
  • Marketing/Vertrieb
  • Trends/Risiken/Absicherung
  • Finanzplanung (Kalkulation, Investitionen, Liquiditätsplanung, Rentabilitätsplanung)
  • Anlagen zum Businessplan

schließen

Die Finanzierung

Das Fundament für Aufbau, Entwicklung, Wachstum und Erfolg

21. September 2021
16:00 - 17:30 Uhr

 

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 Personen begrenzt.

 

Traditionelles Bankdarlehen, Gründerkredit, alternative Finanzierungsquellen oder Eigenkapital - was ist für mich richtig?

mehr...

 

Damit aus vielversprechenden Ideen ein erfolgreiches Unternehmen erwachsen kann, benötigen Sie eine sichere und ausreichende Finanzierung. Die möglichen Finanzierungsquellen sind sehr vielfältig und umfassen die Bandbreite von Eigenmitteln über Privatdarlehen, staatlichen Fördermitteln, klassischen Bankdarlehen, Business Angels, Venture Capital bis hin zu Crowdfunding, um nur einige zu nennen.

Ebenso variieren die zu finanzierenden Pläne. Das Geld wird beispielsweise benötigt für Laden- oder Büroeinrichtung, Maschinen, Mieten, Personalkosten, Entwicklungskosten, Versicherungen sowie eventuell benötigte Mittel für private Lebenshaltungskosten und ein finanzielles Polster.

Da jedes Gründungsvorhaben einzigartig ist, muss auch die Finanzierung individuell entwickelt werden.

schließen

10 Gründerfallen, die Sie unbedingt vermeiden sollten.

 

Gerade in der sensiblen Anfangszeit eines jungen Unternehmens gilt es gefährliche Fallstricke zu vermeiden.
Wir besprechen worauf Sie achten müssen.

19. Oktober 2021
16:00 - 17:30 Uhr

 

Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 Personen begrenzt.

mehr...

 

Von Steuern über Kosten, die Einstellung neuer Mitarbeiter ..... - alles ist neu und wirft Fragen auf. Damit Sie sich in dem Dschungel der Anforderungen nicht verirren, erklären wir Schritt für Schritt worauf es ankommt.

schließen

Für Selbständige

Der Stunden­verrechnungssatz

 

Neben dem Materialaufschlag ist der Stundenver­rechnungssatz das zentrale Steuerungselement im Handwerk.

10. Juni 2021
14:00 - 16:30 Uhr

 

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 6 Personen begrenzt.

 

Was muss bei der Berechnung des Stundenverrechnungssatzes alles berücksichtigt werden und warum ist er so wichtig für den Erfolg eines Unternehmens?

mehr...

 

Der individuell für Ihren Betrieb berechnete Stundenverrechnungssatz ermöglicht die sichere Planung von Angeboten, die Reduzierung der Personalkosten und die Steigerung des Gewinns.

In diesem Webinar erläutern wir Schritt für Schritt die Berechnung des Stundenverrechnungssatzes und das Zusammenspiel mit dem Materialaufschlag. Für die Beantwortung Ihrer Fragen ist am Ende des Webinars ausreichend Zeit eingeplant.

schließen

Mitarbeiter professionell führen und motivieren

 

Praxisorientierte Mitarbeiterführung und zielgerichtete Kommunikation - Kompetenz & Methoden für Führungskräfte und solche, die es werden wollen.

 

Der Einfluss von Führungskräften auf die Mitarbeiter*innen ist enorm. Positiv wirken sie als Ressource und Quelle für Motivation und Arbeitszufriedenheit, negativ als Stressor, der zu Unzufriedenheit und Demotivation beiträgt.

05. - 06. Oktober 2021
09:00 - 17:00 Uhr

 

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 Personen begrenzt.

mehr...

 

Ein zentraler Aspekt der Mitarbeiterführung ist daher die Etablierung eines vertrauensvollen und von Respekt geprägten Führungsstils der dazu beiträgt die Produktivität im Unternehmen zu erhalten und zu stärken. Folgende Maßnahmen sind gute Beispiele einer kooperativen Mitarbeiterführung:

 

  • Offene Kommunikation
  • Anerkennung und Wertschätzung für erbrachte Leistung
  • Zielvereinbarungsgespräche
  • Tatkräftige Unterstützung bei Schwierigkeiten
  • Mitbestimmungs- und Beteiligungsmöglichkeiten
  • Förderung des sozialen Miteinanders im Team und in der Zusammenarbeit
  • Angemessene Spielräume einräumen
  • Gerechtigkeit und Fairness
  • Angemessene Entlohnung für Leistung
  • Vorbildhaftes Führungsverhalten
  • Offene Fehlerkultur

 

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Rolle als Führungskraft finden und Ihr Team zum Erfolg führen.

schließen